Sponsoren: Communardo stellt sich vor

Zwei Tage vor dem Camp ist noch mal Zeit für eine der letzten Sponsorenvorstellungen. Es geht um einen treuen Begleiter des MobileCamps: Communardo. Wie auch in den letzten Jahren ist das Dresdner Software- und Beratungsunternehmen und Spezialist für Wissensmanagement, interne Kommunikation und Team Collaboration wieder mit dabei.

Logo_Communardo_346

Wo seht ihr das MobileCamp in 5 Jahren?

Wir glauben, dass sich das Format weiter etablieren und das MobileCamp auch weiter wachsen wird. Die Popularität ist beständig gestiegen und die Bedeutung für die Branche auch nicht unerheblich, da es doch viele Experten zu mobilen Themen an einem Ort konzentriert.

Was war eurer Meinung nach der Trend in den letzten 5 Jahren?

Wir bewegen uns in einer Branche, die zunehmend mobiler wird. Der digitale Arbeitsplatz ist zunehmend auch gleichzusetzen mit dem mobilen Arbeitsplatz und da spielen Apps und mobil optimierte Social Intranets eine wichtige Rolle. Zudem haben sich mobile Endgeräte auch zunehmend für die Echtzeitkommunikation empfohlen: Videomessaging, Chat und auch Screensharing werden immer stärker über Smartphone und Tablet betrieben.

Was werden die Trends der kommenden 5 Jahre?

Die mobile Nutzung von Applikationen im Unternehmen wird zum Standard werden. Wir denken da beispielsweise an ein Enterprise Wiki, welches in Verbindung mit NFC oder iBeacons dem Arbeiter in der Produktionsstraße die neuesten Verfahrensanweisungen für das konkrete Bauteil liefern.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.