Dieses Stellenangebot wird von unserem Sponsor bereitgestellt, alle Angaben ohne Gewähr:

Link zur vollständigen Anzeige: https://live.solique.ch/microsites/showPublication/4cd84685-c994-459b-bfad-c9d3900df446

Beschreibung

Ihre Rolle bei der ZEISS Digital Innovation:

Innerhalb unserer Softwareentwicklungsprojekte entwerfen und implementieren Sie Prozesse in den Bereichen Configuration-, Build- und Releasemanagement. Zu Ihren Aufgaben zählen u. a. Versionsmanagement, Buildadministration, Code-Analyse und Continuous Delivery. Die kontinuierliche Automatisierung und Verbesserung der Prozesse im Blick betreuen Sie eigenverantwortlich die entwicklungs- und betriebsrelevanten Systeme und sind erster Ansprechpartner.

Sie übernehmen weiterhin Aufgaben im DevOps und sind u. a. für die Konfiguration von Diensten (z. B. IIS), das Monitoring von Applikationen und die Einführung eines zentralen Logging-Servers zuständig. Sie arbeiten direkt mit den vorwiegend agilen Entwicklerteams sowie dem Projektmanagement zusammen.

Das sind Sie:

DevOps, Build, Deployment, Versionsverwaltung, Releasemanagement, Rollout und Continuous Intergration/Delivery sind keine Fremdworte für Sie? Dann freut sich unser Team auf Sie!

Des Weiteren verfügen Sie über folgendes Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Fach Informatik oder mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld Administration von Microsoft Infrastruktur- und Virtualisierungslösungen
  • Erfahrungen in komplexen Softwareentwicklungsprojekten und Kenntnisse bzgl. Softwareentwicklungsprozessen im agilen Umfeld, DevOps und Continuous Integration/Delivery
  • Erfahrungen mit dem Build- und Releasemanagement des Team Foundation Server (TFS) / Azure DevOps von Microsoft
  • Kenntnisse einer modernen Programmiersprache, optimal C#/.NET oder alternativ Erfahrungen mit Skriptsprachen, insbesondere Powershell & Bash
  • ITIL Grundkenntnisse sind ebenso erforderlich, wie Wissen zu Software Release und Rollout, sowie dem Betrieb von Software
  • Moderne Virtualisierungslösungen wie Docker sind Ihnen geläufig
  • Sicheres Beherrschen der deutschen Sprache und aktiv anwendbares Englisch in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kunden- und Ergebnisorientierung
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und professionelles Auftreten
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Analytische Fähigkeiten, hohes Abstraktionsvermögen und ausgeprägte Problemlösungskompetenz

Wir freuen uns, Sie schon bald in unserem Team zu begrüßen! Bitte bewerben Sie sich über den oben angezeigten Link.

Ihr Ansprechpartner:
Christin Schmid
Team Lead Community Relations
E-Mail: jobs.digitalinnovation@zeiss.com
Telefon: +4935149701325